„Menschen mit geistiger Behinderung sind gleichwertige Mitglieder unserer Gesellschaft“

 

insieme – gemeinsam mit und für Menschen mit geistiger Behinderung.
• Wir sind den Menschenrechten verpflichtet und kämpfen gegen jede Form der Diskriminierung.

• Wir verstehen uns als Selbsthilfeorganisation und vertreten die Anliegen der Menschen mit geistiger Behinderung und ihrer Angehörigen.

• Wir erfüllen unsere Aufgaben bedarfsgerecht, wirkungsorientiert und effizient.

• Wir gehen mit den finanziellen Ressourcen sorgfältig um.

• Wir realisieren unsere Ziele dank dem Engagement der ehrenamtlich und freiwillig Tätigen sowie dem Einsatz qualifizierter Angestellter.

• Wir erbringen auf regionaler, kantonaler und nationaler Ebene Leistungen für Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Angehörigen.

• Wir setzen uns für Rahmenbedingungen ein, welche die persönliche Verwirklichung von Menschen mit geistiger Behinderung, ihre Gleichstellung und Integration in die Gesellschaft
fördern und  sichern.

• Wir sensibilisieren durch aktive Kommunikation die breite Öffentlichkeit und die Behörden für die Anliegen von Menschen mit geistiger Behinderung.